K laas van Kreis is an aspiring young communication designer from Germany with spanish roots and a multicultural background. He is an avowed typography, fashion-, sci-fi- & film-aficionado.

His work is about singing the praises of the dark side. He explores the abysses of the human soul and brings together desire and angst, merging ideas of power and elegance to form imaginative, devious and intriguing designs. Inspired by manipulation in all its diverse shades, he creates highly aesthetic works that aim to unsettle the audience.

His work varies in medium, from graphic art and Illustration to photography and animation. It is characterised by an analytical approach in the beginning and a strong sense of form, space and colour at the end of the process.

He has an eye for detail and a belief that the initial idea is the key to create an effective design solution. He is committed to create visually appealing designs with dark undertones, a shroud of secrecy and a healthy measure of fun.

I have the simplest of tastes.
I am always satisfied with the best.
— Oscar Wilde

K laas van Kreis ist ein junger, aufstrebender Kommunikationsdesigner aus Deutschland mit spanischen Wurzeln und einer multikulturellen, polyglotten Erziehung. Er ist ein bekennender Typographie-, Mode-, Science-Fiction- und Filmliebhaber.

Seine Arbeit untersucht und zelebriert die Schattenseiten der Welt. Er spürt den Abgründen menschlichen Seins nach und führt Leidenschaft und Angst zusammen, indem er Konzepte der Macht und Eleganz miteinander verbindet. So entstehen einfallsreiche, verschlagene und fesselnde Gestaltungslösungen. Inspiriert durch Manipulation in all ihren Facetten, entwickelt er höchst ästhetisierte Arbeiten, die den Betrachter mitunter auf bedrückende Art und Weise in Unruhe versetzen.

Die Ergebnisse variieren in ihrer medialen Umsetzung, von Grafik und Illustration bis hin zu Photographie und Animation. Allen Werken gemein ist eine analytische Herangehensweise zum Beginn des Schaffungsprozesses und einem starken Gespür für Form, Fläche und Farbe im Resultat.

Klaas hat ein Auge für’s Detail und vertritt offen die Überzeugung, dass eine gute Idee der Schlüssel zu einer effektiven Gestaltungslösung ist. Er fühlt sich dazu verpflichtet, visuell ansprechende Designs mit dunklen Untertönen, einer geheimnisvollen Aura und einer gesunden Portion Humor zu entwerfen.

KvK_spacer_wave_large.png

Contact

Szia. If you have questions about my work, or just want to get in touch with me, please use the form below.

It will allow you to send me a secure e-mail. Your e-mail address is not logged by this system, but will be attached to the message that is forwarded from this page.

http://
KvK_spacer_wave_large.png

Selected clients

design report, Broker 7 Islas,
Ben Riddle, Akademischer Verein Hütte (AVH), Landschaftsverband Rheinland (LVR), IQ Sys, Studio · NEA

SBS Softwaresysteme (incl. Aldra, ACO, Baumit, Bockshorn, Braas, Ehl, Garant, Hagebau, Holzmeister, Kronimus, Monier, Prüm, Sühac, Wienerberger)

Publications

  • Some of my works have been published in ›Typoshirt One‹ by Flo Gaertner, Lars Harmsen & Uli Weiß (Magma Brand Design), published by Index Book 2010.
  • I designed a special issue for design report‹ on occasion of the 60th anniversary of the ›Rat für Formgebung‹.
KvK_spacer_wave_large.png

Urheberrecht
Der Inhalt dieser Webseite ist urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte bleiben vorbehalten.
Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede weitere Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung des Urhebers (Klaas van Kreis), mit vollständiger Quellenangabe und Nennung des Urhebers Klaas van Kreis.
Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Der Name »Klaas van Kreis« und alle dazugehörigen Logos sind Eigentum von Klaas van Kreis (alias Sebastian Thieme) und urheberrechtlich geschützt.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht von Klaas van Kreis erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet und die Inhalte als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitte ich Sie um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Inhalte umgehend entfernt.

Haftung
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle wird für direkte oder indirekte Verweise auf fremde Webseiten keine Haftung übernommen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Klaas van Kreis distanziert sich ausdrücklich von den jeweiligen Inhalten.

And those who were seen dancing were thought to be insane by those who could not hear the music.
— Friedrich Nietzsche, Manifest für das Leben